Your browser version is outdated. We recommend that you update your browser to the latest version.

Die Tiere dort hätten nicht interessanter, der Tag nicht schöner sein können. Unser Ausflug am Samstag 07.05.2016 ins Welschland war eine runde Sache.

Bilder aus dem Jahre 2016

Besuch des Tropiquariums und des Zoos in Servion am Samstag 7. Mai 2016

An einem wunderschönen Tag durften wird diese beiden Institutionen besuchen. Das Tropiquarium begeisterte und durch seine Tiere und artgerechten Anlagen. Die Räume bepflanzt mit verschiedensten Exotischen Pflanzen, dazwischen die Gehege der Tiere. Beeindruckend schliesslich die Fütterung der Komodowarane, Schildkröten und Echsen. Einziger Abstrich die fehlenden Wärmelampen bei den zahlreichen Spornschildkröten.

Der Zoo hat Ähnlichkeit mit dem Dählhölzli, die Gehege sind gross und gut gestaltet. Die Schneeleoparden etwa nur durch Zufall zu entdecken. Hier waren die Polarfüchse und Rentiere nicht unbedingt in der richtigen Klimazone.

Gemütlich durften wir es uns zu Beginn und am Schluss im Bistro des Tropiquariums und zum Mittagessen im Zoorestaurant machen.

Bilder von Christa, Lydia, Ulrike und Robert

 

Bildergalerie